Televic GSP und SKF planen, ihre Technologien zu kombinieren, um die globale Bahnindustrie darin zu unterstützen, ihre Wartungskosten zu senken und die Betriebssicherheit zu verbessern.

News date

Izegem, Belgien – 21. September 2022: Televic GSP, die globalen Experten für innovative und zuverlässige Fahrgastinformations- und -kommunikationssysteme im Schienenverkehr, und die SKF Group, Branchenführer für alles in Verbindung mit Lagerprodukten sowie Zustandsüberwachungssysteme und -dienste, verkündeten heute ihre Absicht hinsichtlich einer Zusammenarbeit. Ziel ist es, Entwicklung und Innovation voranzutreiben, um die zustandsbasierten Instandhaltungskapazitäten für Bahnbetreiber voranzubringen.

Durch die Kombination von SKFs Wissen über rotierende Ausrüstung und der fortschrittlichen Leistung ihrer Lager sowie ihrer Algoritmen der Restlebensdauer  mit der Expertise von Televic GSP in der Datenerfassung und -analyse von Hardwarelösungen für Drehgestelle, können Bahnbetreiber Züge länger und zuverlässig betreiben und gleichzeitig die Instandhaltungspläne optimieren.

Lieven Danneels, Geschäftsführer von Televic GSP, sagt: „Wir freuen uns auf weitere Gespräche und Vereinbarungen auf dem Weg zu einer geschäftlichen Zusammenarbeit mit SKF. Die Zukunft ist ein datengesteuerter Ansatz für Risikomanagement und Instandhaltungsstrategien. Dies wird es der Branche letztlich ermöglichen, bessere Entscheidungen auf der Grundlage von Daten und aussagekräftigen, verwertbaren Informationen zu treffen.“

„Mit dem Ziel, unsere Stärken zu bündeln, wollen wir Innovationen vorantreiben, die es unseren Kunden ermöglichen, ihre Züge zuverlässiger und mit weniger Ausfallzeiten aufgrund unnötiger Wartungen oder ungeplanter Stopps zu nutzen. Dies sind wichtige Schritte um die Nachhaltigkeits- und Geschäftsziele zu erfüllen bzw. sie sogar zu übertreffen“, sagt Maurizio Giovannelli, Geschäftsführer der Global Railway bei SKF.

Die Allianz ermöglicht eine Kombination aus Wissen und Exzellenz, um neue Technologien zu entwickeln, die Digitalisierung im Schienenverkehr voranzutreiben und Fachwissen zu nutzen, um die Branche mit einem datengesteuerten Ansatz für Risikomanagement- und Instandhaltungsstrategien auszustatten. Schlussendlich, ermöglicht es der Branche, bessere Entscheidungen auf der Grundlage von Daten zu treffen.

kontaktieren sie uns

Bereit für ein Gespräch mit uns?

Kontakt zu unserem Sales & Support Team

Latest articles